die komplette 24/7 Verpflegung für dich

Der g’sunde Automat:

Du liebst gutes, g’schmackiges Essen und hast keine Zeit täglich frisch zu kochen? Wir kennen dein Problem.

Zero-Waste ist dir wichtig?

Einen täglichen Beitrag für die Umwelt zu leisten, stellst du dir kompliziert vor?
Das Gegenteil ist der Fall, es ist leicht.

Auftischt Automat

Die einfache Lösung:

Wir stellen Automaten mit fertigen Mahlzeiten auf, befüllen diese und versorgen so deine Kolleg:innen.

Die Speisen werden im Mehrwegglas geliefert und von uns wieder befüllt.

Mit jedem Glas verwendest du wichtige Ressourcen, statt dass sie verschwendet werden. Mülle Grazie – Jedes Glas zählt!

Auftischt Automat

Der g’sunde Automat:

Du liebst gutes, g’schmackiges Essen und hast keine Zeit täglich frisch zu kochen? Limonaden sind dir im Normalfall zu süss? Wir kennen dein Problem. 

Die einfache Lösung:

Wir stellen Automaten mit fertigen Mahlzeiten und zuckerreduzierten erfrischenden Getränken auf, befüllen diese und versorgen so deine Kolleg:innen.

Die Speisen werden im Mehrwegglas geliefert und von uns wieder abgeholt.
Mülle Grazie – Jedes Glas zählt!

Ganz Ehrlich? Noch ein Snackautomat?

Ja, nur wir machen haltbare und keine halben Sachen!

unsere Vision

Verpackungsmüll vermeiden!
leicht zugängliches gesundes Essen
Verwendung von wertvollen Ressourcen

Zeit is Trumpf!

Schnelles, gesundes Mittagessen!
24/7 – Verfügbarkeit
kostbare Pause optimal nutzen

Zahlungsmöglichkeiten

Edenred / Sodexo Prepaid-Karte
VISA / Mastercard / Apple Pay etc.
klassisches Bargeld

Wenn Vision zur Realität wird

Der Zero-Waste-Kreislauf

Kurz vor Mittag bekommen alle Hunger

Hunger? Was essen wir?

Nicht schon wieder Leberkäse und Pizza!
Wir lösen dein tägliches Problem der Mittagspause!

Die Auswahl Speisen wird an die aktuelle Saison angepasst, damit’s garantiert spannend bleibt.

aufwärmen in der Mikrowelle oder im Kochtopf

Gummi runter und heiß machen!

Entweder bei 750W 3 min in der Mikrowelle oder ganz „altmodisch“ im Kochtopf aufwärmen.

Kurz mit Wasser abwaschen abspülen

Kurz abspülen

Mit warmen Wasser ausspülen, damit sich keine ungewollten Gäste in der Teeküche sammeln.

Zero-Waste-Kreislauf

Vom Anfang bis Ende kein Müll! Dank deinem Beitrag können wir den Kreislauf erhalten.
Du kannst stolz auf dich sein.

DANKE FÜR DEINEN BEITRAG!

 

biologisches krummes Essen kommt ins REX Weck Glas

Natur pur, kein Schnickschnack

In unsere Gläser kommen wundervolle „Wunderlinge“ hinein. Verarbeitet, verkocht und pasteurisiert sind diese lange haltbar.
Veganer, Vegetarier und Fleischtiger kommen dabei voll auf ihre Kosten.

Rex Glas wird geöffnet und zischt

Auftischt is!

Das Glas auf eine stabile Fläche stellen, den Deckel etwas halten, waagrecht an der roten Lasche ziehen. Auftischt is!

Mahlzeit Genieße das leckere Essen

¡Buen provecho! Mahlzeit! Bon appétit!

Der beste Teil: Essen! Direkt aus dem Glas oder vom Teller schlemmern.
Genießt es, du hast es dir verdient!

Sammeln und stapeln wie ein Superheld!

Den roten Gummi, Gefäß und Deckel an vorgesehener Stelle sammeln und stapeln. Auf Vertrauensbasis.

Wenn Vision zur Realität wird

Der Zero-Waste-Kreislauf

Natur pur, kein Schnickschnack

In unsere Gläser kommen wundervolle „Wunderlinge“ hinein. Verarbeitet, verkocht und pasteurisiert sind diese lange haltbar.
Veganer, Vegetarier und Fleischtiger kommen dabei voll auf ihre Kosten.

Hunger? Was essen wir?

Nicht schon wieder Leberkäse und Pizza!
Wir lösen dein tägliches Problem der Mittagspause!

Die Auswahl Speisen wird an die aktuelle Saison angepasst, damit’s garantiert spannend bleibt.

Auftischt is!

Das Glas auf eine stabile Fläche stellen, den Deckel etwas halten, waagrecht an der roten Lasche ziehen.

Gummi runter und heiß machen!

Entweder bei 750W 3 min in der Mikrowelle
oder „old school“ im Kochtopf aufwärmen.

¡Buen provecho! Mahlzeit! Bon appétit!

Der beste Teil: Essen!
Direkt aus dem Glas oder vom Teller schlemmen.
Genießt es, ihr habt es euch verdient!

Kurz abspülen

Mit warmen Wasser ausspülen, damit sich keine ungewollten Gäste in der Teeküche sammeln.

Sammeln und stapeln wie ein Superheld!

Den roten Gummi, Gefäß und Deckel an vorgesehener Stelle sammeln und stapeln. Auf Vertrauensbasis.

Zero-Waste-Kreislauf

Vom Anfang bis Ende kein Müll! Dank deinem Beitrag können wir den Kreislauf erhalten. Du kannst stolz auf dich sein.

DANKE FÜR DEINEN BEITRAG!

FAQ’s und Hard Facts

Was du schon immer wissen wolltest!

Wie lange sind die Speisen haltbar?

Die Fertiggerichte sind 6 Monate haltbar. Kimchi hält 4 Monate. 

Wie oft füllt ihr auf?

Wir kontrollieren wöchentlich die Füllstände und achten dabei penibel auf Sauberkeit und Qualität der Produkte. Wenn ihr viel esst, dann kommen wir selbstverständlich öfters.

Ganz ehrlich, unter uns, da sind doch Konservierungsstoffe, Chemie oder sonstiger Snickschnack drinnen?

Kurz gesagt: Nein, wirklich nicht. Das Essen wird erhitzt, pasteurisiert und somit vakuumiert. Dieses Prinzip ist schon über 100 Jahre alt und wurde schon von euren (Ur)-Großeltern angewandt. Fragt mal nach!

Wo bietet ihr dieses Service an?

Zur Zeit in Wien und Umgebung.

Bietet Ihr neben leckeren Fertiggerichten auch etwas anderes an?

Ja, wir bieten auch nachhaltige Snacks und zuckerreduzierte Getränken an. Produkte wie BIO-Honig, BIO-Müsli, Reis in kompostierbarer Folie und Naschereien im Glas.

Die Liste ist nie zu Ende und wir sind glücklich über Wünsche und Anregungen von euch.

Können wir uns das Sortiment aussuchen?

Ich bin dankbar für neue Ideen bei der Produktauswahl. Kontaktiert mich einfach über das Kontaktformular und ich werde es prüfen.

Alle Kriterien zu 100% einzuhalten ist sehr schwierig. Deswegen gibt es Wünsche von mir:

  • Verpackung vorzugsweise im Glas oder kompostierbar
  • ein nachhaltiger Hintergrund (z.B. Mehrwegverpackung, biologisch, Wunderlinge werden verarbeitet)
  • min. 3 Monate Haltbarkeit
  • reduzierter Zucker

Sind die Portionen genug und werde ich davon satt?

Erfahrungsgemäß reicht eine Portion im 370ml Glas. Es können schnelle Beilagen wir ein Salat, Reis und Brot dazu gegessen werden.
Falls der Wunsch nach größeren Portionen da ist, dann lasst es uns über das Kontaktformular wissen.

Wie wärme ich das Essen am besten auf?

Es gibt mehrere Möglichkeiten. Eines ist immer gleich: nach dem Öffnen den roten Gummi beiseitelegen!

In der Mikrowelle bei 750W für 3 min aufwärmen, zwischendurch einmal umrühren und gleich aus dem Glas essen.
Im Kochtopf aufwärmen bis es leicht blubbert und köchelt!
Glas im Wasserbad: Direkt im warmen Wasser aufwärmen. Regelmäßig umrühren!

Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien

Kooperation des ÖkoBusiness Wien und Impact Hub Vienna

Kooperation mit der Wirtschaftskammer

Stellen wir gemeinsam etwas Großartiges auf die Beine!

Wie wäre es mit DEM nachhaltigsten Automaten?